EVENTS

Pfeil_Zeichenfläche_1.png
Pfeil_Zeichenfläche_1.png

Save the date: Industry Space Days 2021

7–8 Dezember 2021

 

Die ISD wird vom KMU-Büro der ESA organisiert, um die Zusammenarbeit und Partnerschaften im Raumfahrtsektor zu fördern. Der Schwerpunkt der Konferenz 2021 liegt auf der Kommerzialisierung und der Notwendigkeit, ein lebendiges und dynamisches kommerzielles Raumfahrt-Ökosystem zu fördern, um die grüne und digitale Transformation im Einklang mit der Agenda 2025 der ESA zu verwirklichen.

 

Mehr...

 

Space2Connect 2021

11.-14. Oktober 2021

 

Nehmen Sie an der ersten Space2Connect-Konferenz der Europäischen Weltraumorganisation teil, die vom 11. bis 14. Oktober 2021 stattfindet. Diese virtuelle Veranstaltung wird aus dem ESA ESTEC in Noordwijk in den Niederlanden gestreamt, und wir laden Sie ein, daran teilzunehmen! Die Online-Anmeldung für die Space2Connect-Konferenz ist ab sofort möglich.

 

Mehr...

ESA Φ-Week 2021

11.-15. Oktober 2021

 

Die ESA lädt Sie ein, an der vierten Ausgabe der Φ-week vom 11. bis 15. Oktober 2021 teilzunehmen. Das Hauptthema der Φ-Woche 2021 ist die neue Weltraumwirtschaft und damit verbundene Innovationen. Es wird eine kostenlose virtuelle Veranstaltung für die Öffentlichkeit und eine persönliche Veranstaltung für eingeladene Redner sein.

 

Mehr...

Save the date: Space Safety Industry Day

28. September 2021

 

Die ESA lädt herzlich zum ersten Industrietag zur Weltraumsicherheit ein.

Das Programm für Weltraumsicherheit wurde ins Leben gerufen, um zum Schutz unseres Planeten, der Menschheit und der Güter im Weltraum und auf der Erde vor Gefahren aus dem Weltraum beizutragen und einen Beitrag für Europa zu leisten, indem es als Dienstleistung für die Gesellschaft Sicherheit vor solchen Gefahren bietet.

 

Mehr...

 

Space for Business programme webinar

16. September 2021 um 18:30 Uhr

 

Möchten Sie mehr über die Weltraumwirtschaft erfahren? Erfahren Sie alles über diese dynamische Branche und das Programm "Space for Business", das erste in Europa, das sich auf die neue Raumfahrtindustrie konzentriert. Nehmen Sie am Webinar "Space is the New Frontier" am 16. September um 18.30 Uhr teil.

 

Mehr...

Save the date: Space Forum

14 September 2021

 

Das Space Forum ist eine Konferenz, auf der die Auswirkungen von Weltraumtechnologien auf die Wirtschaft der Erde diskutiert werden (Mobilität, IoT, Konnektivität, Sicherheit, Klima, Medien, Erdbeobachtung...).
Es bringt die Raumfahrt-Community zusammen, darunter Führungskräfte aus der Branche, CTOs, Kapitalgeber, Regierungsdelegationen, Satellitenbetreiber, Lieferanten der Satellitenindustrie, Anbieter von Startdiensten, Erdbeobachtungsexperten, Unternehmer usw.

 

 

Mehr...

 

772690_79352.png

Space2Health auf den Tübinger Innovationstagen

07. Juli 2021

Überraschend viele Einsatzmöglichkeiten für die Gesundheits- und Medizintechnikbranche ergeben sich aus der Weltraumtechnik. Das Netzwerk „Space2Health“ des DLR macht Station in der Bio- und Medtech-Hochburg Neckar-Alb. Zwei der vier Space2Health-Arbeitsgruppen, „Medizinische Versorgung - Technik und Prozesse“ und „Digitalisierung, KI und Datensicherheit“, beteiligen sich aktiv.

Mehr...

 

Space for Hydro Energy Sector

23. Juni 2021 um 11:00 Uhr

Am 23. Juni 2021 wird die ESA die neue Enel Group - ESA Space Solutions Challenge vorstellen, die darauf abzielt, innovative Lösungen für den Wasserkraftsektor zu finden.

Mehr...

 

Globale Navigation trifft Geoinformation

07. Juni 2021 von 09:00 - 13:00 Uhr

Unsere jährliche Fachkonferenz ist zurück! Nachdem wir sie letztes Jahr pandemiebedingt und schweren Herzens absagen mussten, freuen wir uns umso mehr, dass wir das zehnte Jubiläum der Global Navigation meets Geoinformation in diesem Jahr als Online-Event feiern können.

Freuen Sie sich auf spannende Podiumsdiskussionen, eine Live-Schalte aus dem europäischen Satellitenkontrollzentrum ESOC und inspirierende Vorträge zu aktuellen Themen aus den Bereichen Satellitennavigation und Erdbeobachtung. Start-ups präsentieren ihre Innovationen und hochrangige Vertreter*innen aus Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Verwaltung bieten Ihnen spannende Impulse. 

Ein vorläufiges Veranstaltungsprogramm finden Sie hier.

globale navi.png
esax.jpg

Abschlusspräsentation Webinar - ARTES Zukunftsvorbereitung Maschinelles Lernen und Künstliche Intelligenz für die Satellitentelekommunikation

09. Juni 2021 10:00 Uhr

Dieses Webinar findet am 9. Juni um 10:00 Uhr MESZ statt und wird die Ergebnisse und die wichtigsten Erkenntnisse aus den beiden parallelen Arbeiten unter der Leitung von Joanneum Research (AT) und GMV (ES), die diese Studie durchgeführt haben, vorstellen.
Das Webinar wird maximal 1h 30min dauern, mit 2 Präsentationen von je 30min (eine für jeden Vertrag), gefolgt von einer kurzen Q&A-Session

Mehr...

ai.jpg

LIVE WEBCAST:

Investieren in den Weltraum: Der letzte große Zukunftsmarkt.

04. Mai 2021 14:30 bis 15:30 Uhr

Seit den Anfängen der Menschheit haben unsere Vorfahren auf der Suche nach Antworten mit großer Neugierde zum Himmel geblickt. Der Weltraum hat schon immer das Interesse der Menschen geweckt, aber in letzter Zeit hat die Weltraumwirtschaft auch das kommerzielle Interesse geweckt wie nie zuvor. Was bietet die Raumfahrt für Investoren in Bezug auf Diversifizierung jenseits der Beschränkungen von ausschließlich erdgebundenen Unternehmen? Begleiten Sie uns, um mehr über die letzte Grenze herauszufinden.

Mehr...

LaFutura x ESA

06. Mai 2021 15:00 bis 18:00 Uhr

LaFutura wurde 2010 in Berlin von führenden Trendspottern aus Europa, Amerika und Asien gegründet. Mit vielen globalen und lokalen Veranstaltungen ist LaFutura das zentrale Trendintelligenz-Netzwerk, um die Lücke zwischen Trends, Innovationen und den Chancen von morgen zu schließen.

Mehr...

Logo_LaFutura_4C.jpg

Webinar zum Call "Space Resources (Enabling Study)"

14. April 2021

Die Zukunft der Weltraumforschung hängt von der Fähigkeit der Menschheit ab, Ressourcen im Weltraum zu gewinnen. In-situ-Ressourcennutzung (ISRU) wird der Schlüssel sein, um künftige Entdecker mit Nahrung, Unterkunft, Energie, Wasser und Luft zu versorgen. Obwohl ISRU ein futuristisches Konzept ist, hat es ein großes Potenzial, Schlüsseltechnologien auf der Erde zu beschleunigen.

Diese Ausschreibung "Weltraumressourcen" wird Teams dabei unterstützen, heute auf der Erde Dienstleistungen zu entwickeln, die für die zukünftige Nutzung im Weltraum relevant sind.

 

Registrieren...

kleinMonchu_ESA_4.2.jpg

INNOspace Masters Konferenz und Preisverleihung

24. Juni 2021

Die Veranstaltung wird in hybriden Format und mit einer begrenzten Anzahl an Gästen stattfinden, abhängig von den weiteren Covid19-Entwicklungen. In jedem Fall können Sie dem Live-Stream der Konferenz folgen und virtuell an der Veranstaltung teilnehmen. Um Zugang zum Livestream zu erhalten, registrieren Sie sich bitte mit dem untenstehenden Formular. Die Teilnahme an der Konferenz ist kostenlos. Weitere Informationen und das Konferenzprogramm werden in Kürze auf dieser Webseite verfügbar sein.

Registrieren...

01 InnospaceMasters2019-20.jpg

Webinar: Doing Business with ESA

18 März 2021 von 10:00 bis 11:00 Uhr

Aufgrund der großen Nachfrage bietet die ESA am 18. März 2021 von 10 bis 11 Uhr ein weiteres Webinar zu diesem Thema an, das sich an Neueinsteiger richtet, die zukünftig mit der ESA zusammenarbeiten möchten. Das Webinar besteht aus einer Präsentation und einer anschließenden Fragerunde. Es werden die wichtigsten Funktionsprinzipien der ESA und der grundlegende institutionelle Aufbau sowie die Bewerbung auf Invitations to Tender und die KMU-Initiative erklärt. Die Anmeldung ist bis zum 17. Februar 2021 möglich.

Mehr...

webinar-doing-business-with-esa.jpg

Online-Event: Space4SmartAndUncrewedShipping

11. März 2021 von 10:00 bis 12:00 Uhr

Der Schifffahrtsbranche sieht sich unterschiedlichen Herausforderungen gegenüber, von Fragestellungen im Bereich Umwelt wie dem ökologischen Fußabdruck bis hin zum internationalen Wettbewerb. Vor diesem Hintergrund spielt die Digitalisierung eine wesentliche Rolle. Durch diese ergeben sich zahlreiche Chancen und Potenziale, um Prozesse und Systeme effizienter, kostengünstiger, sicherer und nachhaltiger zu gestalten. Anknüpfungspunkte für derartige Entwicklungen finden sich beispielsweise im Bereich von Anwendungen in Richtung Schifffahrt 4.0, des Monitorings von Küstengebieten, maritimer Überwachung sowie ökologischer Nachhaltigkeit. Schlagworte wie vernetzte IT-Systeme, moderne Kommunikationstechnologien und automatisierter Informationsaustausch zeigen den Weg in Richtung smarter und unbemannter Schifffahrt auf.

Mehr...

CYBERSAT WEBINAR

5. März 2021 von 14:00 bis 15:00 Uhr

Cybersecurity ist ein Thema von zunehmender Bedeutung und die jüngsten regulatorischen Änderungen haben direkte Auswirkungen auf den Raumfahrtsektor.
ESA, Thales Alenia Space, Vieira de Almeida (VdA), Tekever Space & Thales präsentieren Ihnen:
Cybersicherheitsvorschriften und Satellitenkommunikationssysteme: Eine Analyse der Anwendbarkeit und Auswirkungen - Bericht zur ESA ARTES CYBERSAT Studie.

Mehr...

Online-Event: Space4Urban Air Mobility

9 März 2021 von 10:00 bis 13:30 Uhr

Im Rahmen der Veranstaltung werden das ESA Space Solutions Programm mit Fokus auf den ESA Business Applications, Fördermöglichkeiten für Firmen innerhalb des Programms sowie die angekündigte Ausschreibung „Space for Urban Air Mobility“ vorgestellt. Die Agenda erhalten Sie in der Anlage.

esa bas.PNG

Webinar zu Horizont Europa: Digital, Industry and Space:

Schwerpunkt Raumfahrt

4 März 2021 von 10:00 bis 11:30 Uhr

Am 4. März 2021 von 10.00-11.30 Uhr organisiert die Nationale Kontaktstelle Raumfahrt gemeinsam mit der Nationalen Kontaktstelle Digitale und industrielle Technologien ein Webinar zu Cluster 4 „Digitalisierung, Industrie und Raumfahrt“ im neuen Forschungsrahmenprogramm Horizon Europe mit einem Schwerpunkt auf Raumfahrt. Es werden einige wichtige Hintergründe ebenso wie die raumfahrtrelevanten Förderthemen im ersten Arbeitsprogramm 2021-2022 vorgestellt.

 

Es wird keine Teilnahmegebühr erhoben. Anmeldung unter:  Anmeldung Webinar

Financing Space online webinar: register now

11. Februar 2021 von 14:00 bis 16:30 Uhr

Nehmen Sie an der ESA-EIB-EIF-Online-Konferenz zum Thema "Financing space: options for SMEs & midcaps in Europe" am 11. Februar 2021 um 14:00 - 16:30 MEZ teil und erhalten Sie einen aktuellen Überblick über institutionelle Finanzinstrumente, die den Zugang zu Risikofinanzierung und Krediten für Raumfahrt-Start-ups, KMU und Midcaps erleichtern.

Mehr...

ESA_S2_HERO_AVIA_PPTX.png

Webinar: Doing Business with ESA

18 Februar 2021 von 10 bis 11 Uhr

Am 18. Februar 2021 bietet die ESA von 10 bis 11 Uhr ein Webinar an, das sich an Neueinsteiger richtet, die zukünftig mit der ESA zusammenarbeiten möchten. Das Webinar besteht aus einer Präsentation und einer anschließenden Fragerunde. Es werden die wichtigsten Funktionsprinzipien der ESA und der grundlegende institutionelle Aufbau sowie die Bewerbung auf Invitations to Tender und die KMU-Initiative erklärt. Die Anmeldung ist bis zum 17. Februar 2021 möglich.

Mehr...

webinar-doing-business-with-esa.jpg

ESA BIC Startup Summit mit Galileo Masters Award Ceremony

9. Dezember 2020 von 18 bis 19 Uhr

Gründerteams der Business Incubation Centre der europäischen Weltraumagentur ESA nutzen Weltraumtechnik für die Verwirklichung ihrer Geschäftsidee. Sie sind dabei bei den Final Pitches von drei Startups aus Baden-Württemberg und bestimmen den Gewinner des Abends. Bei der Verleihung des "Galileo Masters Baden-Württemberg Challenge" dürfen Sie sich zudem mit den Gewinnern freuen. Der Summit findet virtuell statt. Trotzdem gibt es Möglichkeiten für Zweiergespräche und den Austausch in kleinen Runden.
 

Mehr...

Space4Digital Health

30. November 2020

Im Rahmen der Veranstaltung werden das ESA Space Solutions Programm mit Fokus auf den ESA Business Applications, Fördermöglichkeiten für Firmen innerhalb des Programms sowie die angekündigte Ausschreibung „Digital Health in Developing Economies“ vorgestellt.

Hintergrund: Die ESA bietet Unternehmen im Rahmen der Ausschreibung "Digital Health in Developing Economies" Unterstützung und Finanzierung, um die technische Machbarkeit und wirtschaftliche Tragfähigkeit nachhaltiger raumfahrtgestützter Anwendungen und Dienste im Bereich der digitalen Gesundheit zu bewerten.

Mehr...

Webinar: Digitale Gesundheit in sich entwickelnden Volkswirtschaften

Die ESA hat die Zusammenarbeit mit der AXA One Health und der Wish Foundation India aufgenommen, um nachhaltige Innovationen durch Weltraumdaten und -technologie zu beschleunigen und die Bereitstellung einer nahtlosen und nachhaltigen Gesundheitsversorgung in Entwicklungsländern voranzutreiben. Als ersten Schritt dieser Zusammenarbeit startet die ESA eine neue Ausschreibung für eine Durchführbarkeitsstudie, um die technische Durchführbarkeit und kommerzielle Realisierbarkeit von weltraumgestützten Diensten und Lösungen im Bereich der digitalen Gesundheit für die Entwicklung von Gesundheitsökosystemen zu bewerten und die technischen und kommerziellen Risiken für deren Umsetzung und Betrieb zu verringern.
 

Mehr...

Geschäftsmöglichkeiten im Bereich strahlungsresistenter Elektronik aus der Fusionsforschung

Dieses Webinar zielt darauf ab, die Ökosysteme der Fusionsforschung für Energie und des ITER-Projekts vorzustellen und wird den Marktplatz, den Prozess und die Möglichkeiten der Technologietransferaktivitäten vorstellen. Außerdem werden die neuesten Entwicklungen auf dem Gebiet der strahlungsbeständigen Elektronik bei der Kernfusion und darüber hinaus vorgestellt ebenso die wichtigsten Technologiepakete, die für den Technologietransfer zur Verfügung stehen.

 

Mehr...

rinaf4e.jpg

Innovative Ideen gesucht!


Die neue Runde des INNOspace Masters Innovationswettbewerbs startet heute! Bis zum 5. Februar 2021 können Sie ab sofort Ihre Idee zum Thema "Innovationen für nachhaltige Infrastrukturen - im Weltraum und auf der Erde" zur sechsten Runde des INNOspace Masters einreichen. Gesucht werden Innovationen für den Transfer von Technologien, Diensten und Anwendungen von der Raumfahrt in andere Branchen und umgekehrt. Die Ideen können aus unterschiedlichsten Bereichen kommen, wie zum Beispiel digitale Nachhaltigkeit, ressourcensparende Ansätze, Materialforschung, Mobilität, 5G-Konnektivität, oder Kostensenkung.

 

Mehr...

01 InnospaceMasters2019-20.jpg

Online-Seminare: Raum für Partnerstädte


Die ESA startet eine digitale Vernetzungsinitiative, Space for Twin Cities, unter Kommunen aus der ganzen Welt, die sich für weltraumgestützte intelligente Lösungen entschieden haben.
Eine erste Reihe von Online-Seminaren ist für den Zeitraum November - Dezember 2020 vorgesehen.
Die endgültige Tagesordnung wird derzeit vorbereitet und demnächst veröffentlicht. Die einstündigen Seminare werden auf ESA Web TV ausgestrahlt.

 

Mehr...

Lehrgang: Beschaffung von EEE-Komponenten

Am 10. und 11. November 2020 bietet die ESA ein Webinar zum Thema "Beschaffung von EEE-Komponenten" an, das sich an Ingenieure und Wissenschaftler aus kleinen und mittleren Unternehmen richtet.
Der achtstündige Kurs wird in zwei Sitzungen aufgeteilt, die an beiden Tagen von 09:00 bis 13:00 Uhr MEZ stattfinden.
Die Teilnehmer erhalten ein gutes Verständnis der Fallstricke, die mit der Beschaffung von elektrischen, elektromechanischen und elektronischen (EEE) Komponenten und den damit verbundenen Kosten verbunden sind.

 

Mehr...