04_Hochleistungsbremsscheiben_für_Perso

Hochleistungsbremsscheiben für Personenkraftwagen

Re-Entry-Fahrzeuge, z.B. Apollo-Kapsel, Space Shuttle, HERMES, müsste die extremen Wiedereintrittstemperaturen von mehr als 1.600 ° C überstehen, die bei einer Rückkehr aus dem Weltraum von 25.000 Kilometern pro Stunde auftreten. Für das europäische wiederverwendbare Raumtransportsystem HERMES wurde eine spezielle auf faserverstärkte Keramik (C / SiC) basierende Wärmeschutztechnologie entwickelt. Keramische Materialien werden aufgrund ihrer Eigenschaften wie hohe spezifische Steifigkeit und große mechanische Dimensionsstabilität (Restverformung) sowie thermische und elastische Eigenschaften vermehrt in der Raumfahrtindustrie eingesetzt. Außerdem zeigt es eine hohe Wärmeleitfähigkeit, eine gute thermoelastische Homogenität, einen niedrigen Wärmeausdehnungskoeffizienten und ein bemerkenswertes kryogenes Verhalten. C / SiC ist eine Verbundkeramik aus Siliziumcarbid (SiC), Silizium (Si) und Kohlenstoff (C).

______________________

Transfer zur Automobilbranche

Ein international bekanntester Hersteller von Bremsanlagen für Kraftfahrzeuge kaufte die Anlage zur Herstellung von Keramik-Kohlenstoff-Discs, Prozess-Hardware, Know-how und Unterstützung des Technologie-Geber (der alle diese Aktivitäten in diesem Geschäftsfeld einstellte) und entwickelte eine marktfähige Keramikbremsscheibe, die seit Jahren in Premiumfahrzeugen eingesetzt wird. Keramikbremsen sind verschleiß- und wartungsfrei, hitze- und rostbeständig, 60 Prozent leichter und besitzen eine durchschnittliche Lebensdauer von 300.000 km.